Apfel-Mandel-Kuchen

Bei uns ist ein Apfelkuchenwettbewerb ausgeschrieben und da ich ja gerne backe, will ich mich mal der Jury stellen. Nun musste noch ein leckeres Apfelkuchenrezept her.

Nach langer Backzeit, sieht mein Apfel-Mandel-Kuchen so aus…

bigapple

Leider konnte ich ihn noch nicht aus der Form nehmen, da er sonst zusammenfällt. Ich hoffe, dass er im Kühlschrank so fest wird, dass er morgen heile zum Wettbewerb kommt!

Dies sind die Zutaten:

1,2 Kg Äpfel
7EL + 250 g Butter
220 g Zucker
abgeriebene Schale einer Zitrone
1 TL gemahlener Zimt
350 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Ei
2 EL Schlagsahne
70 g Mandelblättchen
100 g Puderzucker
1-2 EL Zitronensaft

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und quer in Scheiben schneiden. 3 EL Butter schmelzen, Apfelscheiben, 50 g Zucker, Zitronenschale und Zimt zugeben, zugedeckt 8-10 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.

Mehl, Backpulver, 120 g Zucker, Ei, 250 g Butter und 2 EL kaltes Wasser verkneten. Teig in drei Teile teilen. Zwei Teigstücke kalt stellen. Boden einer Springform fetten. Ein Teigstück auf dem Formboden ausrollen, öfter einstechen. Mit dem Formrand umschließen. Boden im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.

Zweites Teigteil zu einem Streifen ausrollen, an den Formrand drücken. Apfelmasse einfüllen. Überstehenden Teigrand über die Füllung legen. Übriges Teigstück rund ausrollen, öfter mit einer Gabel einstechen, auf die Füllung legen. Im Ofen ca. 45 Minuten backen.

50 gr Zucker in einer Pfanne goldbraun schmelzen. Sahne, 4 EL Butter und Mandelblättchen zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Mandelmasse auf dem heißen Kuchen verteilen. Kuchen im Backofen ca. 10 Minuten weiterbacken bis die Mandelkruste hellbraun ist. Kuchen in der Form ca 10 Minuten abkühlen lassen. Nun die Form lösen.

Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren. Guss in den Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Guss als Streifenmuster auf den Apfelkuchen spritzen und trocknen lassen!

Viel Spass beim backen… 😉 und drückt mir mal die Daumen!!!

6 Kommentare

Kommentar verfassen