Welcome 2017

Silvester ist vorbei und wir haben Neujahr. Unser Silvester war dieses Jahr total entspannt – ich habe mir das erste Mal einen Cocktail in meinem Thermomix gemacht. Der war so lecker und ich werde ihn wieder trinken, denn er ist sehr schnell gemacht. Orangensaft, Anis, Rum, Zimt und Grenadine.

Wir haben ganz entspannt mit meinen Eltern in unser Wohnzimmer gesessen und uns Schlager angeschaut.

Nach unseren sehr leckeren letzten Essen in 2016 – Raclette – sind wir spazieren gegangen. Mini K. hat mit seinem Papa ein paar Raketen angezündet oder Wunderkerzen betrachtet. Er war total verliebt in Knallerbsen.

Unser Sonnenschein hat bis halbelf gegen den Schlaf gekämpft (er hat mit seinem Papa einen langen Mittagsschlaf gemacht) und den Kampf verloren. Leider ist er dann gegen halbeins wieder geweckt wurden. Ich konnte mit meiner Mama von unserem Schlafzimmer das Feuerwerk über Geestland anschauen.

Gegen halbzwei lagen wir im Bett und sind mit Feuerwehrmann Sam eingeschlummert – wir werden alt aber es war total schön. Es war wirklich ein ruhiges Silvester, aber an solche Silvester könnte ich mich gewöhnen.

Danke an meine Eltern, die mit uns diesen Tag so schön verbracht haben.

Ich wünsche euch allen ein tolles Jahr mit viel Gesundheit!!

Kommentar verfassen