6. Hochzeitstag – Zuckerhochzeit

Ja, heute und morgen ist es soweit. Der Caschy und ich haben unseren 6. Hochzeitstag. Heute vor sechs Jahren war die standesamtliche Trauung und morgen die kirchliche.

Ich habe auf diesen Blog schon so oft von diesen tollen Tag berichtet. Es war für uns ein perfekter Tag. Es konnte durch nichts mehr getoppt werden.
Alle unsere Wünsche wurden beachtet und wir konnten unser Ja-Wort feiern.

Mit einigen unserer Gäste haben wir kein Kontakt mehr, dafür sind aber neue Menschen in unser Leben getreten.

Der wichtigste Mensch war da noch gar nicht in Planung… unser Max! 🙂

Heute und morgen zählt aber nur Wir. Ich bereue keinen Moment und bin glücklich, Carsten geheiratet zu haben. Meine Liebe zu ihm wächst stetig und wir lachen viel und streiten natürlich auch. Das gehört zu einer guten Ehe/Beziehung aber einfach dazu! 😉

IMG_5952

Wir haben uns beide verändert – sind aber auf den Boden geblieben und das wichtigste ist doch, dass WIR glücklich sind!

Carsten, ich liebe dich sehr. Dies sage ich dir jeden Tag und bin glücklich vor sechs Jahren bei der schwankenden Standesbeamtin dir mein Ja-Wort gegeben zu haben. Ich erinnere mich gerne an unseren Tanz und freue mich auf unsere Zeit. Wir haben an unserer Seite einen kleinen frechen Jungen, der mein Herz hüpfen lässt und die gemeinsame Zeit schrumpfen lässt.
Danke für die gemeinsame Zeit und ganz viele weitere Jahre! 🙂

Ein Kommentar

Kommentar verfassen