Vogelpiercing

Am Sonntag haben wir bei unserer Koko ein „Piercing“ entdeckt. Ich fragte mich woher sie dies haben konnte.

70eef6b60203136f728d7e2280af6967

Es war ein kleiner „Schlüsselring“. Da Koko gerne alles anknabbert wird dieser Ring in einem Vogelspielzeug gewesen sein. Zum Glück war nur die Schnabelunterseite „eingedreht“.

Yvi und ich haben uns Koko geschnappt und mit vereinten Kräften den Ring abgedreht. Nun kann sie wieder fressen und ist befreit…

Ein Kommentar

Kommentar verfassen