Die Hexen von Eastwick in Bielefeld

Am Samstag waren Michi und ich das letzte Mal in Sachen Musical unterwegs – quasi das letzte Mal vor der Babypause. 🙂

Diesmal ging es nach Bielefeld. Natürlich vorher ins Peppers und lecker was essen…

IMG_1678

Nun zum Musical … die Besetzung versprach viel. Alex Melcher übernahm die Rolle des Darryl van Horne, Bettina Meske, Carina Sandhaus und Roberta Valentini spielten die drei Hexen Alexander Spofford, Jane Smart und Sukie Rougemont.

Ich war gespannt, denn ich kenne ja die Story (wer kennt sie nicht), wie sie umgesetzt wird.

Das Bühnenbild war für Bielfeld wieder total super. Ich bin echt begeistert von der Umsetzung und Inszenierung. Leider hatte das Musical ein negativen Punkt. Die Musik war sehr laut und das Ensemble zu leise. Die Mikros der Darsteller waren zwar passend zur Musik, vom Orchester, zu hören aber insgesamt leider viel zu laut.

Wer in Bielefeld ist, sollte sich dieses tolle Musical anschauen, denn es bietet für kleines Geld viel Show und eine nette Unterhaltung!

Wir hatten auf jeden Fall eine Menge Spass…

IMG_1656Ich denke bis zur Pfingstgala in Tecklenburg war es nun das letzte Mal, dass ich mit Michi unterwegs war.

Natürlich hatten wir noch Karten aber irgendwann ist gut und es wurden Abnehmer gefunden! 🙂

 

 

 

Kommentar verfassen