Geburtstagstorte

Ich wurde vor kurzem gefragt, ob ich für jemanden eine Torte backen könnte. Die Torte soll für ein 18. Geburtstag sein.

Eigentlich mache ich ja keine Torten in Auftrag, aber ich habe schon lange nicht mehr gebacken und aus diesem Grund habe ich zugesagt.

1

Bei der Torte habe die gleichen Zutaten genommen wie für all meine anderen Motivtorten… das letzte Mal bei der Heiditorte. 🙂

Den Biskuit habe ich gleich zweimal gebacken und die Creme (Negerkusscreme) wurde auch doppelt gemacht.

Zur Zubereitung muß ich nichts mehr sagen, denn ich habe es bei der Heiditorte genau erklärt. 🙂

Einzige Änderung ist, dass ich zwischen Biskuit und Fondant noch eine Schicht Negerkusscreme gestrichen habe.

Ach und die 18 habe ich aus den restlichen Biskuit geschnitten und die Nummern in geschmolzene Schokolade getaucht.

IMG_1593

Ist schön geworden, oder? Ich hoffe dem Geburtstagskind gefällt die Torte und vor allem sie schmeckt auch … 🙂

 

 

Kommentar verfassen