Weihnachtsbaum 2010

Ich hatte ja berichtet, dass wir letzte Woche unseren Tannenbaum geschlagen haben. Heute war nun der Tag, dass unser Prachtstück in die gute Stube durfte! 😉 Wieder einer der in unsere Hall-of-Fame durfte, unvergessen unser Prachtstück. Aber der diesjährige ist genauso schön…

Er lag ja die ganze Woche in der Kälte auf dem Balkon. Also habe ich ihn auf den Weihnachtsbaumständer gestellt.

Ich dachte, dass der Baum noch bissel nass wäre. Aber nachdem ich das Netz geöffnet hatte mußte ich nur noch die Blätter entfernen. 🙂

Ich hatte dieses Jahr leider nur noch eine Lichterkette (a 10 Stück) und die war leider zu wenig. Zum Glück habe ich aber eine Schwester, die sehr gut ausgestattet ist. Ich muß aber zugeben, dass letztes Jahr eine 10er Kette kaputt gegangen ist. Nun meine Schwester hat mir nun eine 20er Kette gegeben (natürlich im Tausch zu meiner 10er). Jetzt sah es am Tannenbaum auch besser aus. Jedesmal wenn die Lichterkette am Baum war fehlte in einer Ecke ein Licht!

Danach nur noch die Kugeln, Strohsterne und Schleifen an den Baum!

Ihr glaubt es auch nicht, der Weihnachtsmann findet den Tannenbaum so schön, dass er heute schon bei mir und einige Geschenke vorbeigebracht hat! Natürlich hat er auch einen Stutenkerl bekommen! 🙂

9 Kommentare

  1. Der sieht aber richtig schön dich aus. Und so schön grün. Mein Type hat heute auch einen gekauft. Bin ja mal gespannt was das für einer ist. Ich hoffe mal er ist genauso schön wie eurer

  2. Schick!

    Das Lichterkettenproblem hatten wir auch, vielmehr hab ich wohl beim Umzug einer Freundin den kompletten Baumschmuck geschenkt, aus welchem Grund auch immer.

    So habe ich alles neu gekauft. 😉

  3. Sehr schöner Baum, ohne Behang hat er schon super ausgesehen, aber mit Schmuck noch viel schöner.
    Aber sag mal, kann es sein, dass er oben an der Spitze nicht geschmückt ist. Hast du so was nicht, oder willst du da oben keine Schmuckspitze haben.
    Ich hätte da noch was im Keller, dass könnte ich dir schicken, wenn du magst.

    Melde dich.

    Liebe Grüße
    menzeline

  4. Lametta sei out, habe ich gehört. Scheint also zu stimmen. Ich bin ja kein Weihnachtsfreund und muss sagen: So ein nicht pompös geschmückter Baum hat was.

    Und um es mit den Worten von Loriot zu sagen: „Das Bild hängt schief!“ 🙂

  5. Liebe Nadine,

    ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest und schöne Feiertage. Lasst es euch gut gehen und genießt die gemeinsame Zeit.

    Liebe Grüße
    Susi

  6. Frohe Weihnachten, liebe Nadinechen & Cashy.
    Euer Baum ist ja wirklich ein Prachtexemplar geworden,viel schöner als alle anderen 🙂
    Und das Lameddahzeugs ist doch gar net mehr „in“,ich benutze auch seit Jahren keinen mehr, finde so die Bäume viel natürlicher.

Kommentar verfassen