Lieblingsort

Jeder hat so seinen Lieblingsort, wo er entspannt und die Akkus wieder aufladen kann. Sowas gibt es bei mir auch und dieser befindet sich nicht weit von mir weg…

Wenn es mir nicht gut geht setze ich mich dort auf die Bank und schaue aufs Wasser und lasse meine Gedanken streifen. Dieser Ort ist der Deich am Ochsenturm, dieser kann auch bestiegen werden und die Aussicht von dort ist einfach super!

Heute sind wir aber „nur“ nach Wremen spaziert (Hin und Zurück gut 2 1/2 Stunden)…

Die Kühe standen wieder auf den Deich und wir mußten nicht nur den Kühen ausweichen sondern auch aufpassen, dass wir nicht in die Kuhfladen treten! 🙂

Es war ein toller Spaziergang und ich habe die Zeit genossen… hier ist es für mich einfach unbeschreiblich, denn man hat alles Watt, Wasser, Sonne, Wind, Land- und Meerluft.

Wo habt ihr euren Lieblingsort? Das würde mich ja mal interessieren – natürlich auch vielleicht Bilder! 🙂

14 Kommentare

  1. …..Ihr seid toll, ihr beiden!!!!
    Wenn ich Euch zusammen sehe, weiss ich genau, was an der Liebe so schön ist…..
    Dickes Bussi an Euch beide!!!

  2. ich hoffe du meinst nicht das 4.Bild – das sind wir nämlich nicht! 😉

    Du bist süß, danke… ich drück dich ganz feste!!!

  3. 2 1/2 Stunden? Ohje – das würd ich glaub ich gar nicht packen. 😉

    Machen die Kühe da nichts wenn man da so durchwandert?

  4. nee da passiert nichts… Caschy hat auch versucht sie zu füttern oder zu streicheln, aber heute hatten sie kein Bock! 🙂

  5. Mein Lieblingsort ist eine Insel. Ich liebe Römö in Dänemark. Diese Insel ist für mich Erholung pur. Es gibt dort ewig lange Strände, Ruhe, Party einen tollen Hafen und eine tolle Landschaft. Sonne, Regen und auch beides zusammen. In ca 1Std kann ich da sein und es ist so schön dort.

  6. Ich glaube bei meinem Lieblingsort muss ich auf den Spruch „My home is my castle“ zurückgreifen. Bisher habe ich hier in Wedel / Hamburg noch keinen anderen Lieblingsort gefunden und in Weyhe / Bremen hatte ich keinen…

    Aber einen „Geheimtip“ habe ich hier für Wedel schon bekommen, bin nur noch nicht bei gutem Wetter hingekommen um mich mal umzuschauen und Fotos zu machen… Schauen wir mal. Vielleicht schaffe ich das ja bald mal 😉

  7. Meiner — tja – grad die Schule gewechselt — Auch wenns Merkwürdig klingt. Mein Lieblingsplatz ist momentan direkt in der (Berufs-)Schule. Da lern ich netzwerken, programmieren und rumschrauben am PC.. Nebenbei auch noch Handbücher auf englisch zu lesen…

  8. Kuhl, so zum ausspannen mal Deichwiesen und Kühe. Das ist schön. Aber mir fällt gerade auf, dass der Caschy ganz schön grau geworden ist, oder war mir das vorher nie aufgefallen?
    Mein Lieblingsort? Dort wo mein frischgebackener Nachwuchs sich aufhällt 🙂

  9. Hallo Nadine,

    vielen lieben Dank für die schönen Bilder vom Deich, Ochsenturm und Containerhafen. Das ist der Vorgeschmack auf September, dann bin ich nämlich wieder in Wremen. Das ist wirklich genau der Ort, wo man am besten entspannen kann und die Seele baumeln lassen kann.
    Du hast Recht, vom Ochsenturm hat man eine super Aussicht. Ich war auch schon oben. Ich hatte nur Angst vor den Holzbohletreppen, die immer geknarrt haben, aber als ich dann oben war, war es nur noch herrlich. Meinem Freund hingegen ging es oben nicht so gut, weil er Höhenangst hat, der hat die Aussicht nicht genießen können.
    Wollen wir uns eventuell mal im Cafe Brüssi oder wie es heißt zu einer Tasse Kaffee treffen, oder im Columbuscenter? Ich weiß zwar nicht, was alles in der einen Woche anliegt, denn ich habe ja in Wremen einen Freundin, bei der wir sicherlich 2-3 in der einen Woche sind. Wir könnten uns auch in Wremen im Möwenstübchen treffen, wenn du Lust dazu hättest.

    Ich habe ja mittlerweile auch eine HP, zwar eine ganz einfache und kostenlose, aber ich habe deine Seite darauf schon verlinkt. Wenn du möchtest, dann schau doch auch mal bei mir rein. Würde mich freuen.

    Liebe Grüße aus Hessen und alles Gute für dich, dass es dir bald wieder besser geht.

    Roswitha

  10. Das letzte Bild von euch beiden gefällt mir 🙂

    Mein Lieblingsort ist irgendwo in Dänemark, hauptsache am Strand und viel Meer. Aufgrund der Entfernung von Magdeburg, kommen wir da nicht allzu hin. Dann tuts auch schon mal eine Bank an der Elbe…

  11. Hallo Nadine,

    ich habe es gestern schon mal versucht hier einen Kommentar zu hinterlassen, aber es ging einfach nicht, er wurde irgendwie nicht angenommen. Keine Ahnung woran es gelegen hat. Daher noch mal ein Versuch.

    Ich wollte nur sagen, dass du mir mit den Bilder wieder eine Freude gemacht hast. Das ist die Vorfreude auf September, denn dann bin ich für eine Woche wieder in Wremen.
    Vielleicht erlaubt mir es die kurze Zeit mal nach Bremerhaven zu kommen und vielleicht könnten wir uns auf eine Tasse Kaffee irgendwo treffen. Was meinst du?

    Liebe Grüße Roswitha

  12. Hallo Nadine, der Deich am Ochsenturm ist auch einer meiner Lieblingsplätze, vor allem weil es an der Geeste-Mole (mein eigentlicher Lieblingsplatz) oft zu voll ist. Deshalb bin ich auch schon fast nach Imsum ausgewandert. Dort hat man wirklich noch seine Ruhe
    und kann die Seele baumeln lassen. Euch ein schönes Wochenend

    und liebe Grüsse
    Brigitte

Kommentar verfassen