Freundschaftsbuch

Die Janine hat mich angestupst mal was zu machen, dass mal ein bissel anders ist – ein Freundschaftsbuch. Natürlich habe ich das gerne genommen und bearbeitet.

Früher hatte ich auch so ein Freundschaftsbuch bzw. –bücher.

Wer mitmachen will kann die Vorlage hier runterladen. Äwe,  die Erfinderin dieser Aktion, erstellt mit den individuell gestalteten, bunten Einträgen ein virtuelles Freundschaftsbuch. Das InUseBook (Internet User Book). Es gibt schon einige Werke zu bestaunen, schaut euch die doch mal an Hier.

Buch

Ich gebe ja zu, dass der Caschy mir da ein bissel geholfen hat – bin da ja nicht so begabt drin!

Ich werde das Freundschaftsbuch mal an die Michi, Sandra, Silke, Yvonne und die Julia an weitergeben – seid kreativ und macht das Freundschaftsbuch voll! 🙂

11 Kommentare

  1. @ Äwe: sorry, hatte das von Janine bekommen und es als Stöckchen aufgefasst, das sie es an andere weitergereicht hat = Stöckchen! Soll ich es nun wieder rausnehmen?

  2. Nein, du kannst es gerne behalten. Ich freue mich das es dir Spaß bereitet hat, es auszufüllen. Schade nur das es nicht die Original-größe beeinhaltet.

    So kann ich es nämlich nicht zu den anderen Seiten ins Büchlein integrieren. Es sei denn du hast irgendwo noch die große Vorlage ausgefüllt.

    LG

  3. welche Größe brauchst du, dann schicke ich es dir per E-Mail – ich mußte zum bearbeiten auch meinen Männe fragen, da ich die Programme nicht auf meinen Laptop dafür habe! 🙂

  4. Ist ja ne wirklich nette Idee. Muss aber wohl auch meinen Schatz fragen wie ich das Ganze schön machen kann 😉

Kommentar verfassen