Olé Olé

Am Samstag war mal wieder Fußball angesagt. Ich weiß nicht wie lange ich nicht mehr im Stadion war aber es war wieder schön. Abgesehen, dass ich mit drei Männern unterwegs war!

CIMG1177

Wie jeder sehen kann – wir waren in Dortmund. Wir hatten Karten für Dortmund gegen HSV. Bevor es aber ins Stadion ging haben wir die Innenstadt unsicher gemacht. Natürlich mußte die obligatorische Currywurst gegessen und der Fanshop mußte auch besucht werden!

Nachdem die Männer ihr Bier und ich mein Eis gegessen haben ist der Casi mit seiner Katharina zu uns gestoßen. Nachdem Spiel waren wir ja verabredet…

Wir sind dann ins Stadion gefahren (natürlich mit lauter BVB-Musik). Unsere Plätze waren auf der Nordtribüne und für mich echt gut.

CIMG1183

Wir haben das Spiel genossen – es wurde sich aufgeregt, mit Bier gebadet und gejubelt. Klar hatten auch einige Beteiligte Tränen in den Augen. Das gehört aber mit dazu. Ich muß dazu sagen, dass wenn ich im Stadion war noch nie eine Niederlage erlebt habe! 🙂 Die Spieler und Trainer (Kloppi) haben sich bei den Fans bedankt und es war wieder ein tolles Erlebnis!

Ich hatte ja auch extra das Trikot angezogen…

CIMG1189

Nun ging es wieder in die Innenstadt zu Casi. Er hatte ja via Twitter geladen und wir folgten dieser Einladung sehr sehr gerne. Nachdem einige “U-Boote”, Jägermeister oder Becks vernichtet wurden, haben wir unsere gesellige Runde ins Erdgeschoss verlegt. Dort wurde eine neue Kneipe eröffnet – Halbzeit am Westentor. Ich als Internet”dau” empfand es als “normale” Kneipeneröffnung aber Caschy kannte einen der Mitbegründer aus der weiten Welt des Internets! (Witzig wie klein die Welt doch ist) Hier wurden auch alle Wünsche erfüllt, denn der Werderaner unter uns trinkt halt gerne U-Boot und in Dortmund kennt man dieses Getränk nicht (ich kannte es bis dato auch noch nicht)…

CIMG1298 

Da ich ja noch nach Hause fahren musste habe ich einfach entschieden, dass es nun die Zeit gekommen wäre, sich gegen halbzwölf zu verabschieden!

Es war ein schöner Tag – zwar anstrengend aber unvergesslich mit sehr lieben Menschen! Mal schauen wann wir das ganze wiederholen… immer wieder gerne, mit allen Beteiligten!

10 Kommentare

  1. @Nadine:

    „U-Boot“ – is´das nich´ das wo man volle Schnapsgläser in genausovolle Bier“seidel“ versenkt?

    Ei wei – wer so was trinkt… 😛 Von lauwarmem Wodka ohne alles „kricht“ man allerdings noch schneller „einen inne Birne“!

    Da „sach“ ich nur: Prost! (Mahlzeit) 😛

  2. Einspruch – na klar gibts in Dortmund Uboote. Hab ich als Heranwachsender gerne getrunken. Pils mit einem Genever UBoot – lecker

    Heute wird gerne Flying Hirsch getrunken – Das ist ein RedBull-Glas, wo ein Jägermeister Pinnchen versunken wird.

  3. @Sayuri:

    Wenn du genug „U-Boote“ trinkst – dann sind dir alle noch viel symphatischer… 😛

  4. Hömma ^^ , der Trip ist allerdings wiederholungsfähig 🙂

    Die restlichen Bilder, welche geschossen wurden darfst mir auch gern per Mail zukommen lassen 😀

    Und danke für die Lobeshymnen:

    Es war ein schöner Tag – zwar anstrengend aber unvergesslich mit sehr lieben Menschen! Mal schauen wann wir das ganze wiederholen… immer wieder gerne, mit allen Beteiligten!

    Dann waren wir ja doch nicht so anstrengend wie ich dachte, nur irgendwie hab ich mich nächsten Tag gefühlt als wären wir erst um 3 in Do. los gefahren…..

    LG

  5. ja da hat sich jemand eindeutig den richtigen Verein ausgesucht 🙂
    ich war gegen Köln vor ein paar Wochen auch seit ewigkeiten mal wieder im Stadion in Dortmund und war auch total begeistert!

  6. Oh, da ward Ihr ja ganz in der Nähe. 🙂
    Schön, ich bin dann und wann auch gerne im Stadion – die Atmosphäre ist toll, und Dortmund hat ja nun mal die besten Fans. 😀

  7. @ JürgenHugo: nee das ist Jägermeister in Energy – ich trinke sowas nicht!

    @ Kai: das nennt man bei uns wohl U-Boot *grins*

    @ Sayuri: so sehe ich das auch! 😉

    @ JürgenHugo: 🙂

    @ Sören: na dann freue ich mich schon auf das „darten“! 😉

    @ Vero: die Stadionatmosphäre ist einfach super und Gänsehautfeeling

    @ Steffi: dat stimmt…

Kommentar verfassen