Der Herbst ist da oder ist es der Winter?

Vorgestern war hier der erste richtige Sturm. Typisch f?r Bremerhaven… f?r mich bedeutete dies der erste Sturm hier in der Wohnung. (Wir wohnen nun 1 Jahr hier!)
Ich muss dazu sagen, dass ich ja schon fr?her hier in dieser Wohnung gewohnt habe aber da war mein Zimmer zur Strasse hinaus, was ja nun das Esszimmer ist. Nun ist unser Schlafzimmer zum Hof raus und hat auch noch eine „Windecke“. Wenn dann ein Sturm ist – boah wat f?rn Krach!!

Nun gestern dann raus zur Garage und was sehe ich? Der Herbst ist schon fast vorbei… B?ume sind fast kahl und es ist KALT!!! Kalt ist garkein Ausdruck… ich bin schon am ?berlegen ob ich meine Winterjacke ?rauskrame. Dabei f?llt mir ein so eine richtigen Wintermantel bzw. Jacke habe ich garnicht! *wunder*

Sogar Carsten friert – wer ihn kennt weiss, dass er sonst eine lebende Heizung ist. Nun h?re ich st?ndig:“Nadine, was ist das hier kalt!“ oder „warum geht die Heizung nicht?“. Heute morgen kam dann ein grummeln bzw. schreien (ich kann das nicht beschreiben) von ihm. Erkl?rung: Im Badezimmer war das Fenster komplett auf. In der Stube war die Balkont?r auf und in allen anderen R?umen waren die Fenster auf Kipp. Es war durchl?ften angesagt!!! 😉

Was mir aber auff?llt ist, dass jeder sich wundert wie schnell der Winter da ist und das es keine Termine beim Autoh?ndler gibt, damit die Winterreifen aufgezogen werden k?nnen. *nerv* Dabei f?llt mir ein, dass ich mein Eiskratzer und Handbesen wieder ins Auto packen muss. Nat?rlich darf ich meine Handschuhe nicht vergessen…

Ich finde nun kann die Vorweihnachtszeit kommen… ich freue mich!!! Irgendwie finde ich jede Jahreszeit toll. Jede ob nun Fr?hling, Sommer, Herbst oder Winter – jede hat ihre Vorteile!

Ein Vorteil bei mir ist, dass ich nun wieder (dank des Herbst) bis zu meinen Eltern schauen kann und sehe ob dort Besuch ist oder nicht! *zwinker*

2 Kommentare

  1. Nicht b?se ?ber den schlechten Witz sein, aber ich hab grad nen Clown gefressen:

    Der Wind in der Ecke – da pfeift es nicht nur im Ohr, wa?

  2. Lieber Carsten, dazu werde ich nichts sagen! Denn du weisst nicht wie es ist und bist glaube ich im Moment nicht in der Lage ?ber sowas Witze zu machen, oder?

    Lustig ist der ?brigens auch nicht…

Kommentar verfassen