Vogelflüsterer

Heute durften unsere Vögel mal wieder die Wohnung unsicher machen. Fips und Fauchi (Carsten seine Lieblinge) sind auch gleich auf die Arme gekommen.

CIMG0770

CIMG0760

Dies ist mal ein Wunder, denn Fips ist eher bei Carsten auf der Schulter!!! Die beiden können wir auch ganz schnell wieder in den Käfig packen. Nur bei den Ziegen ist es schwerer. Tweedy und Frosch nutzen auch immer die Gelegenheit, alles neue zu entdecken!

CIMG0766

Unser Wellensittich Mickey schaut sich alles immer aus den Käfig an. Er kommt nicht so oft raus, denn er schafft die Strecken wohl nicht mehr. Wenn er mal bissel Bewegung braucht, dann fliegt er im Käfig herum!

Allen geht es gut und sie vertragen sich auch – glücklicherweise!!!

3 Kommentare

  1. Hallo zusammen!

    Ich hatte auch mal Vögel (manche behaupten, ich hätte heute noch einen *zinker*). Fritzchen und Susi, hießen die beiden – es waren Wellensittiche, der eine war grün und der andere gelb. Beide waren unheimlich zutraulich und total süß, leider sind sie verstorben. Ich hätte gerne wieder welche, doch Kim steht auf Katzen, und das würde sich nicht vertragen.

    LG, Sandra

  2. ich habe ein problem.ich habe einen wellensittich er ist sehr zutraulich aber er ist ein bissiger wellensittich.er greift zu wen ihm etwas nicht passt.was kann ich dagegen tun

Kommentar verfassen