Muttertag

Heute ist der 14. Mai und 2017 ist dieses Datum der Muttertag. Im Hause K. schenken wir uns an solchen Tagen (Vatertag, Namenstag, Muttertag etc.) nichts. Wir haben uns und ich bin so glücklich, dass es so ist. Da Mini K. ja in den Kindergarten geht wurde dort was für die Muttis gebastelt. Ich habe mich sehr darüber gefreut, denn es ist was individuelles …

Weiterlesen →

Gartenteich

In der letzten Woche habe ich meinen Papa versprochen, dass wir den Gartenteich wieder „schick“ machen werden. Das bedeutet Wasser und Fische raus, Filter saubermachen und wieder alles reinigen.

Naja versprochen war versprochen und wird auch nicht gebrochen. 🙂

Ich bin dann am Montag (es war kalt und regnerisch) mit Mini K. zu meinen Eltern und wir haben uns an die Arbeit gemacht.

Es war zwar kalt aber es hat mir Freude gemacht. Ich mag den Teich und helfe wo ich kann. Natürlich sind Anna-Sophie und Max dabei gewesen und haben mich und Opa tatkräftig unterstützt.

Nun ist er wieder schön und wir warten darauf, dass die Sonne nun endlich kommt und wir den Fischdome einsetzen können.

Frohe Ostern

Eigentlich sollten ja alle die versteckten Ostereier im Garten suchen, doch der Wettergott macht uns einen Strich durch die Rechnung. Wir werden diesen aber trotzen und mit der Familie die Ostereier suchen – sei es im Garten oder im Haus. 🙂

Ich wünsche euch allen ein paar ruhige Tage – egal wie – bleibt aber gesund und nutzt die Tage so wie ihr es möchtet.

Kindfrei

Letztes Wochenende hatten wir (Carsten und ich) „Kindfrei“. Das hört sich komisch an, war aber so. Meine Eltern haben Mini K. in den Urlaub nach Holland mitgenommen. Es war schon ein komisches Gefühl als ich Mini K. Freitag in das Auto von Oma und Opa setzte. Ich habe aber seine strahlenden Augen gesehen und konnte ohne schlechtes Gewissen abschalten vom Mamaalltag.

Was haben wir gemacht? Nichts besonders – wir haben den Samstag für uns genutzt und sind in die Innenstadt von Bremen gefahren. Dort sind wir 4 1/2 Stunden durch die Geschäfte geschlendert und haben nicht auf die Uhr geschaut. Nach 3 Jahren auch mal wieder sehr schön.

Natürlich wurde ich über das Befinden von Mini K. immer auf dem Laufenden gehalten und er hatte sehr viel Spaß beim Karussell fahren mit Oma, Opa, Yvi, Andy und seiner Anna-Sophie.

Weiterlesen →