Geburtstagsnadine

Ich bin so überwältigt von den vielen Gratulationen, die mich heute an meinem 37. Geburtstag erreichten. Mein Handy stand überhaupt nicht still und mein Akku hat sehr gelitten. ;)

Danke an jedem, der mir ein paar Worte geschrieben hat und mir einen schönen Tag gewünscht hat.

Wie habe ich meinen Geburtstag verbracht? Irgendwie wie einen “normalen” Tag – morgens habe ich Mini K. in den Kindergarten gebracht und dann den Rasen gemäht. Natürlich musste das Planschbecken aufgebaut werden, damit wir diesen heißen Tag überstehen konnten.
Den restlichen Tag habe ich mit meiner Familie in unserem Garten verbracht. In meinem Alter brauche ich keine grossen Feiern oder Wirbel um meine Person. Dennoch bin ich sehr dankbar, dass ich einigen Menschen wichtig bin und sie an mich gedacht haben.

Was wünsche ich mir in meinem neuen Lebensjahr… auf jeden Fall Gesundheit für mich und meine Lieben alles andere wird schon irgendwie werden. Es wird sich immer ein Weg finden.

Danke nochmal an alle Gratulationen – egal wie sie bei mir angekommen sind. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Schilddrüse

Da ist es wieder – dieses Problem mit meiner nicht mehr vollständigen Schilddrüse.

Vor einigen Tagen war ich bei meiner Hausärztin aufgrund von andauernden Husten, der nach einigen Wochen schon schmerzte und einfach nur noch störend war.
Nach ein paar Test stellte sich heraus, dass es sich nur um eine schwere Bronchitis handele. Ich bekam Spray und Hustenstiller, diese haben mir auch geholfen, dass ich es überstanden habe.
An diesen Tag wurde mir auch mein Blut entnommen um die Entzündungswerte festzustellen. Natürlich war meine Ärztin auf Zack und hat gleich die Schilddrüsenwerte angekreuzt. Continue reading →

Viel Zeit…

… ist vergangen und ich habe einiges um die Ohren. Trotz des positiven Stresses habe ich meinen Blog nie vergessen.

Natürlich lese ich auch in anderen Blogs und da wird sich ständig vorgenommen, dass es doch wieder regelmässiger wird. Das sage ich mir auch immer – leider ist dann am Abend wieder was zu tun und ich mag nicht mehr schreiben.

Ich finde auch, dass durch Facebook, Instagram und Co. einige Blogs “sterben” – nicht die kommerziellen sondern die, die ich immer gerne gelesen habe. Es ist ja auch immer schneller ein Posting bei Facebook geschrieben als in einem Blogbeitrag. Genauso ist es ja auch bei Kommentaren – diese werden eher auf den sozialen Netzwerken geschrieben…

Meine kleine Welt wird für mich immer ein Ventil bleiben. Mein Blog erzählt soviel von mir und mein Leben. Dies wird auch weiterhin so sein! ;)

Heute waren wir in Bremen unterwegs und es war so schön, denn unser Max ist in den letzten Wochen auf einmal so gross geworden. Diese Zeit ist unbezahlbar und so wichtig für mich. Einfach mal abschalten und diese Zeit geniessen und schätzen.

IMG_0894

Kletterpark SeaTree

Am Samstag habe ich meinen Gutschein eingelöst, den ich vor zwei Jahren von meiner Schwester und Schwager zum Geburtstag bekommen habe. Wir haben uns auf dem Weg zum Steinhuder Meer gemacht. Dort befindet sich nämlich der Klettergarten SeaTree.

Soeren hat unser Kletterteam vervollständigt und wir sind morgens schon losgefahren.

IMG_0204

 

Angekommen haben wir dann einen Parkplatz gesucht und haben uns auf dem Weg zum Klettergarten gemacht.

Continue reading →